Check-up-Untersuchung

Hohe Anforderungen an die physische und psychische Leistungsfähigkeit charakterisieren
heute den Berufsalltag. Hohes berufliches Engagement bindet Zeit, und so kommt die Reflexion des eigenen Befindens oft zu kurz.

Die Check-up-Untersuchung bietet Ihnen in einem klar planbaren zeitlichen Rahmen einen Überblick über Ihr Herz-Kreislaufsystem, Funktionalität der Lunge, Funktionsstatus der inneren Organe, der Stoffwechselparameter, die Schilddrüsenfunktion und den Stand Ihres Herzinfarkt- und Schlaganfallrisikos.

Welche Untersuchungen sind enthalten?

  • Ausführliche Erhebung der Krankengeschichte
  • Fachärztliche körperliche Untersuchung
  • Blutentnahme
  • Ruhe-EKG
  • Belastungs-EKG
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Farbkodierte Ultraschalluntersuchung des Herzens
  • Farbkodierte Ultraschalluntersuchung der Halsschlagadern
  • Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse
  • Ultraschalluntersuchung des Bauches
  • Bestimmung des Knöchel-Arm-Index
  • Ausführliche Besprechung aller Untersuchungsbefunde
  • Ausführlicher Arztbericht binnen 5 Arbeitstagen

Durchführung

Der Zeitbedarf beträgt 2 Stunden. Die Rechnungsstellung erfolgt gemäß der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)
Untersuchungstermine außerhalb der festgelegten Sprechzeiten sind selbstverständlich möglich.